Preisverhandlungen virtuell führen für Einkäufer und Verkäufer - Modul 2

Die Besonderheit dieses Verhandlungstrainings besteht darin, dass sowohl Einkäufer als auch Verkäufer daran teilnehmen und sie sich aktiv mit den Sicht- und Vorgehensweisen der jeweiligen Gegenseite auseinandersetzen können.

Eine der herausforderndsten Aufgaben von Einkäufern und Vertriebsmitarbeitern ist das Führen von Preisverhandlungen. Heute wird es immer wichtiger Preisverhandlungen nicht nur in Präsenz oder per Telefon zu führen, sondern auch über Online-Tools wie Teams oder Zoom.

Virtuelle Verhandlungen bieten zwar Vorteile bzgl. Zeit- und Kostenersparnis, aber es gibt auch wichtige Aspekte, die sie von anderen Verhandlungen unterscheiden. Was gibt es zu beachten? Welche Besonderheiten sollten Sie kennen?

Die Grundlagen für dieses Seminar werden in „Effiziente Verhandlungsführung für Einkäufer und Verkäufer, Modul 1“ vermittelt. In diesem Seminar wird an einem konkreten Beispiel eine komplette Verhandlung virtuell durchgeführt.

 

Seminarinhalte

  • Vorbereitung einer konkreten Preisverhandlung
  • Welche Besonderheiten sind bei virtuellen Verhandlungen zu beachten?
  • Preisverhandlungen virtuell führen, auch im Team
  • Analyse der Preisverhandlungen und Feedback

 

Zielsetzung

  • Die Teilnehmer gehen gut vorbereitet in virtuelle Preisverhandlungen und führen diese strukturiert, zielgerichtet und überzeugend
  • Sie gewinnen Sicherheit in Online-Preisgesprächen

 

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende aus Einkauf und Vertrieb, die Verhandlungen virtuell erfolgreich führen möchten.

 

Voraussetzungen
Teilnahme an Modul 1 von “Effiziente Verhandlungsführung für Einkäufer & Verkäufer”

Teilnehmerzahl
max. 10 Personen

Datum / Zeit


Termine auf Anfrage

9:00 bis 13:00 Uhr

 

Ort


Format: Online

Kosten


225,- EUR für Mitglieder
260,- EUR für Externe

zzgl. MwSt.

 

Dieses Seminar gibt es nur auf Anfrage. Bitte vermerken Sie Ihren Wunschtermin in der Anfrage.

Seminar anfragen

    Teilnehmer





    Anmelder (Falls abweichend)







    Kontakt

    ClusterAkademie
    Barteröder Straße 2
    37127 Dransfeld

    05502 999 54 70

    info@clusterakademie.de