Im Wettbewerb bestehen

Anmeldeschluss für dieses Seminar ist der 27.03.2024
Das Seminar startet am 08.04.2024

In vielen Branchen verschärft sich die Wettbewerbssituation zunehmend. Der Auftragseingang geht zurück und Kunden gehen verloren. Wie können Sie gegensteuern?

 

Größer werdende Konkurrenz führt dazu, dass es immer schwieriger wird, Kunden zu halten und neue Interessenten zu gewinnen. Um im Wettbewerb zu bestehen, müssen Potentiale bei vorhandenen Kunden ausgeschöpft, inaktive Kunden reaktiviert, verlorene Kunden zurück und neue Interessenten hinzugewonnen werden.

Um den Kundenstamm zu erweitern ist es in allen Fällen erforderlich, in einem Erstkontakt Interesse zu wecken und die Tür für weiterführende Gespräche zu öffnen. Welche Möglichkeiten bieten sich für die verschiedenen Kundengruppen an? Wie bekomme ich einen persönlichen Termin vor Ort?

Wie erfahre ich, wo beim Interessenten der Schuh drückt? Wie bringe ich die Bedürfnisse des Kunden geschickt mit unseren Produkten und Leistungen zusammen? Wie stelle ich gekonnt die Besonderheiten und Alleinstellungsmerkmale unseres Unternehmens, unserer Produkte bzw. Dienstleistungen dar, um eine Vertrauensbasis zum potentiellen Kunden zu schaffen und eine partnerschaftliche Geschäftsbeziehung anzubahnen?

 

Seminarinhalte

  • Welche Arte der Kunden-(Rück)-Gewinnung gibt es?
  • Vorbereitung von Erstkontakten und Kundengesprächen
  • Der 1. Eindruck – Persönlichkeit und Wirkung
  • Elevator-Pitch – die eigene Kurzvorstellung
  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • Bedarf und Bedürfnisse des potentiellen Kunden ermitteln – Was ist ihm wichtig in der Zusammenarbeit?
  • Kundennutzen und Alleinstellungsmerkmale erarbeiten, Abgrenzung zum Wettbewerb
  • Bedürfnisse und Nutzen miteinander verbinden
  • Das Interesse des Gesprächspartners wecken – Türöffner entwickeln
  • Mit Einwänden und Widerständen moderat und zielführend umgehen
  • Selbstanalyse nach Kundengesprächen

 

Ziele und Nutzen

  • Die Teilnehmenden erarbeiten sich Werkzeuge zur professionellen Ansprache von potentiellen Kunden.
  • Im Erstkontakt treten sie sympathisch, kompetent und souverän auf.
  • Sie erfragen den Bedarf und die Bedürfnisse des Interessenten und verbinden sie gekonnt mit dem Kundennutzen.
  • Sie lernen, Gespräche mit potentiellen Kunden strukturiert und zielorientiert zu führen.

 

Zielgruppe

Mitarbeitende im Vertriebsinnendienst und Außendienst, die Erstkontakte zur Gewinnung von Kunden professionell und erfolgreich durchführen möchten.


Voraussetzung
keine


Teilnemerzahl
max. 10 Teilnehmer

Datum / Zeit


Veranstaltungstag

1 Tag in Präsenz (9:00 – 17:30 Uhr)

 

Ort


Format: Präsenz

Seminarhaus Göttingen


Göttingen

Kosten


465,- EUR für Mitglieder
535,- EUR für Externe
Mitglieder des MetallClusters erhalten 10% auf den Externenpreis

zzgl. MWST

Seminar anfragen

    Teilnehmer






    Anmelder (Falls abweichend)








    Kontakt

    ClusterAkademie
    Barteröder Straße 2
    37127 Dransfeld

    05502 999 54 70

    info@clusterakademie.de