Konstruktive Feedbackgespräche im Betrieb

Wertschätzende Rückmeldungen zu Verhalten, Arbeitssicherheit oder bei Fehlern im betrieblichen Alltag geben

Ein wichtiger Bestandteil einer guten Lernkultur in einem Unternehmen ist auch die direkte Rückmeldung zwischen Kollegen vor Ort im Betrieb. Dieses Feedback geschieht aber viel zu selten, weil oft nicht gewusst wird, wie man sowas sagen kann oder es werden „pampige“ Reaktionen befürchtet. Das ist nicht nur schade, sondern so eine Rückmeldung wäre oft auch sehr nützlich, um gefährliche oder folgeträchtige Situationen zu vermeiden, aus denen z.B. Arbeitsunfälle entstehen könnten.

Die Lösung ist nun gerade nicht, dass nur noch Führungskräfte Rückmeldungen geben dürfen. Solche vertrackten Situationen kennen die meisten und betriebliche Mitarbeitende finden es sehr nützlich, wenn sie Textbausteine an die Hand bekommen, mit denen sie solche Gespräche gut meistern können. Hier setzt das Einüben von wertschätzender Kommunikation an.

 

Seminarinhalte

  • Unachtsamkeit, Fehlverhalten: typische Situationen aus dem eigenen Erleben
  • Wie erwarten die Teilnehmenden selbst, dass sie kritisiert werden?
  • Wie beim Autofahren: blitzschnelles Reagieren läuft oft automatisch ab.
  • Wertschätzende Kommunikationsbausteine und Feedback-Regeln.
  • Unterstützung durch Führungskräfte: wann und wie
  • In Ruhe: Gemeinsames Ausprobieren und Einüben

 

Zielsetzung

Im Kollegenkreis wird es häufig als schwierig empfunden, einen Kollegen auf eine Unachtsamkeit oder ein fehlerhaftes Verhalten hinzuweisen. Es wird ein „Du hast mir gar nichts zu sagen!“ als Antwort befürchtet. Die Besonderheit solcher Situationen wird erkannt und der Umgang damit in Ruhe gemeinsam ausprobiert. Es ist den Teilnehmenden dann besser möglich, Rückmeldungen zu geben, die einerseits wertschätzend, andererseits aber auch eindeutig sind.

 

Zielgruppe

Sicherheitsbeauftragte, Schichtleiter, Teamsprecher in der Produktion, Projektleitende, Abteilungsleitende

 

Voraussetzungen
keine

Teilnehmerzahl
max. 10 Personen

Datum / Zeit


Termine auf Anfrage

Ort


Format: Online

Kosten


425,- EUR für Mitglieder
485,- EUR für Externe

zzgl. MwSt.

Dieses Seminar gibt es nur auf Anfrage. Bitte vermerken Sie Ihren Wunschtermin in der Anfrage.

Seminar anfragen

    Teilnehmer





    Anmelder (Falls abweichend)







    Kontakt

    ClusterAkademie
    Barteröder Straße 2
    37127 Dransfeld

    05502 999 54 70

    info@clusterakademie.de