Projektmanagement - Großaufträge

Volker Pauling

Beschreibung

Aufträge stehen an der Nahtstelle zwischen Prozess und Projekt. Gerade bei Großaufträgen überwiegt der Projektanteil und diese können nicht mehr mit den bekannten und geübten Prozessen der Auftragsbearbeitung erledigt werden.

In diesem Seminar lernen Sie Elemente des Projektmanagements kennen, die zugeschnitten auf die Auftragsabwicklung sind. Sie lernen die Bearbeitung von Projekten im Unternehmenskontext mit den Beschränkungen bei Zeit und Ressourcen.

Zielgruppen

  • Projektleiter
  • Bereichsleiter (Produktion, PM, Vertrieb, ...)
  • Geschäftsführer

Zielsetzung

  • Die Teilnehmer erkennen die Rahmenbedingungen bei einem bevorstehenden Auftrag für das Projekt und für das Unternehmen.
  • Sie erkennen, welche Prozesse im Vorfeld beschrieben und optimiert werden müssen.
  • Die Teilnehmer kennen und üben PM-Elemente zur Termineinplanung von Tätigkeiten.

Seminarinhalte

  • Aufträge als Projekte, Projekte im Unternehmenskontext
  • Merkmale Projekt, Magisches Dreieck
  • Prozesse zur Auftragsabwicklung
  • Beteiligte Personen und Kommunikation
  • Risiken im Projekt, Risiken im Unternehmen
  • Projektstrukturplan
  • Termin- und Ressourcenplan
  • Weitere Inhalte nach Absprache

Seminarmethoden

Vortrag, Lehrgespräche, Diskussionen, Gruppenübungen


Dauer
2 Tage

Referent

Volker Pauling
PMT Projekte - Management | Training

Zeit
21.+22. November 2019
09:00 - 17:00 Uhr




Ort
Hotel Auefeld
Hallenbadstraße 33
34346 Hann. Münden

 

Kosten für 2 Tage (zzgl. MwSt.)
560,- EUR für Mitglieder des VerpackungsCluster Südniedersachsen e.V.
670,- EUR für Externe

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an: infoclusterakademie.de
Anmeldeschluss:
28. Oktober 2019