Neue Kunden telefonisch akquirieren

Referentin Eva Knappe

Sie möchten per Telefon potentielle Kunden ansprechen? Ihr Ziel ist es, im Ersttelefonat einen persönlichen Termin zu vereinbaren, dem Interessenten auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Unterlagen zuzusenden oder ein individuelles Angebot zu erstellen?

Egal, welches Ziel Sie verfolgen, Sie müssen fremde Menschen telefonisch kontaktieren und ihr Interesse wecken.
In unserem Training lernen Sie, wie Sie die Neukundenakquisition am Telefon erfolgreich gestalten.

Zielgruppe

Mitarbeiter im Vertriebs-Innen und -Außendienst, die Erstkontakte zur Terminvereinbarung professionell und erfolgreich durchführen möchten.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Teilnehmer/-innen begrenzt, um ein effektives Üben zu ermöglichen.

Zielsetzung

  • Die Teilnehmer werden zur telefonischen Erstansprache von möglichen Interessenten motiviert, erkennen Hürden und Hemmnisse und lernen, damit umzugehen.
  • Sie erarbeiten sich Werkzeuge zur Erstellung eines individuellen Telefonleitfadens für die Kaltakquise.
  • Sie lernen, Ersttelefonate mit potentiellen Kunden strukturiert und zielorientiert zu führen.

Inhalte

  • Voraussetzungen für erfolgreiche Neukundenakquisition am Telefon
  • Vorbereitung von Ersttelefonaten
  • Der 1. Eindruck – Persönlichkeit und Wirkung am Telefon
  • Grundlagen der Gesprächsführung – Fragetechniken und aktives Zuhören
  • Kundennutzen und Alleinstellungsmerkmale erarbeiten
  • Das Interesse des Gesprächspartners wecken - Türöffner entwickeln
  • Mit Einwänden und Widerständen moderat und zielführend umgehen
  • Der persönliche Telefonleitfaden
  • Fehlverhalten vermeiden
  • Aktiv telefonieren

Methoden

Die Themen werden in Lehrgesprächen, Diskussionen und Gruppenarbeiten erarbeitet und in Praxis-Telefonaten mit Hilfe einer Telefonübungsanlage trainiert. Die Aufnahmen werden gemeinsam mit den Teilnehmern analysiert und jeder Teilnehmer erhält Feedback und Empfehlungen durch die Trainerin.

Referentin
Dipl.-Ing. Eva Knappe
F&A - Training und Coaching

Zeit
Dienstag, 13. März 2018
09:00 - 17.:00 Uhr       

Ort
Knüppel Verpackung GmbH & Co. KG
Industriestraße 19
34346 Hann. Münden

Kosten (zzgl. MwSt.)
395,- – für Mitglieder des VerpackungsCluster Südniedersachsen e.V.
475,- – für Externe (10% Rabatt für Mitglieder von Measurement Valley, MEKOM, WIP-Kunststoffe, Steinbeis-Partner und MetallverarbeitungsCluster Waldeck-Frankenberg)

Anmeldung
Senden Sie Ihre Anmeldung bitte formlos an infoclusterakademie.de.

Anmeldeschluss: 19. Februar 2018