Auf Augenhöhe - sich durchsetzen in schwierigen Verhandlungen mit Konzerneinkäufern

Christoph Sobieroj

Dies ist ein ganz spezielles Seminar, in dem Sie einem ehemaligen Einkaufsleiter eines Großkonzerns in schwierigen Verhandlungssituationen gegenüber sitzen und wo es "zur Sache" geht!

Inhalt

  • Wie "ticken" moderne Konzerneinkäufer? Diskussion
  • Was ich schon immer einen Einkaufsleiter fragen wollte?
  • Erfahrungsaustausch: Was macht die Verhandlung mit Konzerneinkäufern "schwierig"?
  • Durchführung von Verhandlungen, dabei:

    • Vorbereitung,
    • Zielsetzung,
    • Strategie- und Taktikentwicklung,
    • typische Einkäufer-Argumentation u. Gegenargumente,
    • Vorgehensweise,
    • Umgang mit ßberraschungen,
    • rhetorische Hilfsmittel in Bedrängnis,
    • Umgang mit Emotionen usw.

  • Tricks u. Bluffs, typische Verhaltensweisen der Konzerneinkäufer

Methoden                             
Vortrag, Diskussion, Fallbeispiele, Videoeinsatz

Nutzen                                  
Optimierung der Verhandlungskompetenz gegenüber (Konzern-) Einkäufern in schwierigen Verhandlungen

Referent
Christoph Sobieroj

Sobieroj Gansler und Partner

Zeit
Auf Anfrage  

Ort
Hann. Münden, Göttingen oder Inhouse

Anmeldung
Senden Sie Ihre Anmeldung bitte formlos an infoclusterakademie.de.

Teilnehmer-Feedback zu diesem Seminar

"Besonders gut hat mir der Praxisbezug gefallen."
F. Jäkel, Jäkel GmbH & Co. KG